inkl.

2016, 160 Seiten

82 farbige und 5 sw Abbildungen

gebunden

17,5 × 22,5 cm

978-3-03919-407-0

CHF 35,00

Sara Stocker Steinke, Joëlle Staub

inkl.

Praxishandbuch für ein Museum ohne Barrieren

Die Schwellen zu Museen sind in vielerlei Hinsicht beträchtlich, insbesondere für Menschen mit besonderen körperlichen oder psychischen Voraussetzungen. Sie lassen sich aber reduzieren oder abbauen. Das Praxishandbuch «inkl.» ist mehr als ein Plädoyer für das inklusive Museum. Dank langjähriger Projekterfahrung gelingt den Herausgeberinnen ein zielgerichtetes Nachschlagewerk. Fachleute mit und ohne Behinderung formulieren praxiserprobte Handlungsanleitungen für die Realisierung einer verbesserten Zugänglichkeit in Museen. Das Buch richtet sich an Museumsfachleute und die Museen selbst.

Die Museologin Sara Stocker Steinke leitet seit 2011 das Projekt «Kunst ohne Barrieren» im Kindermuseum Creaviva im Zentrum Paul Klee. Die Kunstvermittlerin Joëlle Staub berät seit 2013 andere Museen bei der Entwicklung barrierefreier Angebote.