• 17.2.2019
    Sonntagsmatinee im Bodmanhaus Gottlieben

    Sonntagsmatinee im Bodmanhaus Gottlieben
    dimanche, 17. Fév, 11.00 Uhr

    «Lebenslänglich. Briefwechsel zweier Heimkinder»

    Autorin Lisbeth Herger liest und erzählt aus dem Leben von Diana Bach und Robi Minder (vor Ort anwesend). Sonntagsmatinée mit Zopf und Kafi. Eintritt CHF 10. 

    Bodmanhaus, Am Dorfplatz, Gottlieben

    Anmeldung: 

    sekretariat@bodmanhaus.ch Tel. 071 669 34 80 

     

  • 19.2.2019
    Lesung Pfarreizentrum Pfäffikon

    Lesung Pfarreizentrum Pfäffikon
    mardi, 19. Fév, 14.00 Uhr

    «Im Fahr. Die Klosterfrauen erzählen aus ihrem Leben»

    Autorin Susann Bosshard-Kälin erzählt über das Leben der Benediktinerinnen im Kloster Fahr und liest aus den Porträts.

    Katholisches Pfarreizentrum, Mühlematte 3, Pfäffikon (SZ)

    Eintritt frei

  • 27.2.2019
    Lesung Buchladen wörterNest Rüti

    Lesung Buchladen wörterNest Rüti
    mercredi, 27. Fév, 19.30 Uhr

    «Im Fahr. Die Klosterfrauen erzählen aus ihrem Leben»

    Autorin Susann Bosshard-Kälin erzählt über das Leben der Benediktinerinnen im Kloster Fahr und liest aus den Porträts.

    wörterNest, Buchladen, Klosterhof 2, Rüti

    Eintritt frei

  • 20.3.2019
    Lesung im Staatsarchiv St. Gallen

    Lesung im Staatsarchiv St. Gallen
    mercredi, 20. Mar, 18.00 Uhr

    «Lebenslänglich. Briefwechsel zweier Heimkinder»

    Autorin Lisbeth Herger liest und erzählt aus dem Leben von Diana Bach und Robi Minder (anwesend). Anschliessend Gelegenheit zum Austausch.

    Eintritt frei, Platzzahl beschränkt

     

  • 20.3.2019
    Lesung in der Bibliothek Wädenswil

    Lesung in der Bibliothek Wädenswil
    mercredi, 20. Mar, 19.30 Uhr

    «Im Fahr. Die Klosterfrauen erzählen aus ihrem Leben»

    Autorin Susann Bosshard-Kälin erzählt über das Leben der Benediktinerinnen im Kloster Fahr und liest aus den Porträts.

    Stadtbibliothek Wädenswil, Schönenbergstr. 21

    Eintritt frei

  • 26.3.2019
    Buchvernissage «Hungerland»

    Buchvernissage «Hungerland»
    mardi, 26. Mar, 19.30 Uhr

    «Hungerland. Armut und wirtschaftliche Not im Ruedertal um 1850»

    Begrüssung: Béatrice Meili, Sebastian Grüninger, Raoul Richner

    Vorstellung des Buches durch die Autorin Ursula Maurer

    Anschliessend Apéro

    Gasthaus zum Storchen, Hauptstr. 26, Schlossrued

    Eintritt frei

  • 28.3.2019
    Lesung in der Bibliothek Muotathal

    Lesung in der Bibliothek Muotathal
    jeudi, 28. Mar, 19.00 Uhr

    «Im Fahr. Die Klosterfrauen erzählen aus ihrem Leben»

    Autorin Susann Bosshard-Kälin erzählt über das Leben der Benediktinerinnen im Kloster Fahr und liest aus den Porträts.

    Anschliessend Kaffee/Tee und Kuchen

    Bibliothek Muotathal, Schulhaus Wil

    Eintritt frei

  • 1.4.2019
    Buchvernissage «Atomfieber»

    Buchvernissage «Atomfieber»
    lundi, 1. Avr, 19.00 Uhr

    «Atomfieber. Eine Geschichte der Atomenergie in der Schweiz»

    Podiumsdiskussion mit Prof. Horst-Michael Prasser, ETH, Rudolf Rechsteiner, Politiker, und Autor Michael Fischer. Moderation: Martin Läubli, Tages-Anzeiger

    Anschliessend Apéro

    Volkshaus Zürich, Blauer Saal

    Eintritt frei

     

  • 29.5.2019
    Lesung in Zürich Altstetten

    Lesung in Zürich Altstetten
    mercredi, 29. Mai, 19.00 Uhr

    «Im Fahr. Die Klosterfrauen erzählen aus ihrem Leben»

    Autorin Susann Bosshard-Kälin erzählt über das Leben der Benediktinerinnen im Kloster Fahr und liest aus den Porträts.

    Kirchgemeindehaus Altstetten, Pfarrhausstr. 19, 8048 Zürich

    Eintritt frei

  • 15.6.2019
    Buchvernissage auf dem Stanserhorn

    Buchvernissage auf dem Stanserhorn
    samedi, 15. Jui, 14.00 Uhr

    «Willy Garaventa. Biografie des Seilbahnpioniers»

    Begrüssung: Denise Schmid, Verlegerin, Jürg Balsiger, Direktor Stanserhorn-Bahn

    Autorin Rebekka Haefeli stellt das Buch vor und führt ein Gespräch mit Willy Garaventa.

    Anschliessend Apéro

    Eintritt frei, Fahrt mit der Cabriobahn offeriert (Anmeldung erforderlich: admin@hierundjetzt.ch)