St. Mauritius in Zofingen

1999, 525 Seiten

33 Karten und Tabellen

gebunden mit Schutzumschlag

17.5 × 24.5 cm

1999

978-3-906419-10-7

CHF 68.00

Edition allemande

Christian Hesse

St. Mauritius in Zofingen

Verfassungs- und sozialgeschichtliche Aspekte eines mittelalterlichen Chorherrenstifts

Diese Monografie über das Zofinger St.-Mauritius-Stift stellt dessen Geschichte von der Gründung durch die Grafen von Frohburg bis zur Auflösung durch den Berner Rat dar. Sie verbindet dabei politische, verfassungsrechtliche und sozialgeschichtliche Aspekte, weil sich gerade am kleinen St.-Mauritus-Stift sehr deutlich die starke Abhängigkeit einer geistlichen Institution und ihrer Mitglieder von bischöflichen und päpstlichen, aber auch städtischen und landesherrlichen Einflüssen zeigt.