Von birn und mandelkern

2019, 128 Seiten

100 sw und farbige Abbildungen

Gebunden

15 × 24 cm

978-3-03919-475-9

Noch nicht erschienen, März 2019

In Warenkorb legen

Museum Aargau

Von birn und mandelkern

Kochen nach mittelalterlichen Rezepten

Seit mehr als 20 Jahren wird auf Schloss Lenzburg mittelalterlich gekocht: früher noch auf kleinem Feuer in der mittelalterlichen Küche im Wohnmuseum, heute auf der grossen Feuerstelle im Schlosshof. Die Geschichtsvermittlung und das Freiwilligenprogramm des Museums Aargau kochen zusammen mit Besucherinnen und Besuchern nach Originalrezepten aus dem 13. bis 15. Jahrhundert. In diesem Kochbuch werden die Erfahrungen der letzten Jahre praxisbezogen und historisch eingebettet weitergegeben. Alle Rezepte sind mehrfach gekocht und degustiert und über die Jahre hinweg auch verändert worden – wie es sich für kreative Köche gebührt. Neben Tipps zum Kochen über dem offenen Feuer, zur passenden Kleidung und zur Handhabung der notwendigen Gerätschaften blendet das Buch aber auch zurück und schreibt eine kleine Geschichte der Lebensmittel und der Ernährung im Mittelalter.

Das Buch wird herausgegeben vom Museum Aargau unter der Leitung von Angela Dettling zusammen mit einem Team von Freiwilligen, die auf Schloss Lenzburg experimentell kochen.