Schlossgärten zwischen Aare und Seetal. Ausflüge in den Alten Aargau

2016, 100 Seiten

104 farbige und 9 sw Abbildungen

Klappenbroschur

13 × 20.5 cm

978-3-03919-376-9

CHF 19.00

Arbeitsgruppe Gartendenkmalpflege ICOMOS Schweiz, Barbara Piatti

Schlossgärten zwischen Aare und Seetal. Ausflüge in den Alten Aargau

Gartenwege der Schweiz, Band 4

Das Schweizer Mittelland weist eine ausserordentlich dichte Burgen- und Schlösserlandschaft auf. Der vorliegende Band präsentiert eine Auswahl dieser herrschaftlichen Garten- und Parkanlagen, reich illustriert mit Fotografien und historischen Ansichten: im Aargau die Schlösser Wildegg, Kasteln, Biberstein und Lenzburg, die Landsitze Burghalde Lenzburg, Schlössli Ennetbaden und Brutelgut Schafisheim sowie das Wasserschloss Hallwyl; im Solothurnischen die Schlösser Wartenfels und Neu-Bechburg; im Luzernischen das Schloss Heidegg. Auf Spaziergängen durch diese Grünräume lässt sich die jahrhundertelange Entwicklung der europäischen Gartenkultur erleben. Zu jedem Objekt findet sich ein Serviceteil mit Tipps für den Besuch.

Pressestimmen

«Dabei ist ein reizvoller Streifzug durch die Herrschaftsgärten zwischen Aare und Seetal entstanden, der über den einzelnen Garten hinaus einen Überblick über die Entwicklung von Gartenkultur und Gartenkunst aufzeigt.» Aargauer Zeitung

«Ein Lesegenuss, der zum Gartenbesuch animiert.» Aargauer Zeitung