Safari

2019, 104 Seiten

37 farbige Abbildungen

16.5 × 23.5 cm

978-3-03919-499-5

CHF 24.00

Gunhild Hamer

Safari

Projekte und Reflexionen zur Kulturvermittlung in der Schule

SAFARI heisst das Aargauer Fördergefäss mit dem Schulen, Kulturschaffende und Kulturinstitutionen eine längerfristige und intensive Zusammenarbeit pflegen können. Es ist Teil des Programms Kultur macht Schule der Fachstelle Kulturvermittlung des Departements Bildung, Kultur und Sport im Kanton Aargau. Dieses ermöglicht mit einem vielfältigen Angebot Aargauer Schülerinnen und Schülern die Teilhabe an der künstlerischen Praxis, das Sammeln von kulturellen Erfahrungen und die Auseinandersetzung mit kulturellen Themen. Die Publikation stellt SAFARI-Projekte vor, die in den Jahren 2017 bis 2019 entstanden sind. Kulturschaffende und Kulturinstitutionen unterschiedlicher Disziplinen haben partizipative Vermittlungsprojekte entwickelt und mit Aargauer Schulen umgesetzt. Ergänzt wird die Dokumentation der Projekte durch Fachbeiträge und die Ergebnisse der Evaluation von SAFARI durch die Kulturwissenschaftlerin Carmen Mörsch. Damit soll das in den vergangenen Jahren erarbeitete Wissen geteilt und ein Beitrag zur Auseinandersetzung mit Kulturvermittlung im Kontext Schule geleistet werden.

Herausgegeben Gunhild Hamer, Leiterin der Fachselle Kulturvermittlung, mit Beiträgen von Silja Burch, Peter Kelting, Carmen Mörsch, Georges Pfründer & Andrina Jörg, Christian Rohner, Patric Schatzmann, Rebekka Schraner, Tina Z'Rotz & Markus Schwander.